Besprechung im Bauernblatt 15. November 2008